tätscheln

tätscheln
vt ласкать, ласково похлопывать, ласково трепать

den Patiénten tätscheln — ласково обращаться с пациентом

j-n auf die Schúlter tätscheln — ласково потрепать кого-л по плечу


Универсальный немецко-русский словарь. 2014.

Игры ⚽ Нужна курсовая?

Смотреть что такое "tätscheln" в других словарях:

  • tätscheln — tätscheln(tatscheln,tätschen)tr jnliebkosendklopfen;jnbetasten;jnverweichlichen.Gehörtzu»tatsch«,demSchallwortfürklatschendeGeräusche.1500ff.Vglengl»totouch« …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • tätscheln — V. (Oberstufe) jmdn. leicht mit den Fingern schlagend streicheln Beispiel: Sie tätschelte dem Hund den Kopf und gab ihm einen Knochen. Kollokation: jmds. Wange tätscheln …   Extremes Deutsch

  • tätscheln — Vsw std. stil. (16. Jh.) Stammwort. Iterativbildung zu mhd. tetschen einen Schlag geben , das mit Tatsch, patsch (patschen) u.ä. lautmalender Herkunft ist. deutsch d …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • tätscheln — »streicheln, ‹mit sanften Schlägen› liebkosen«: Das seit dem 16. Jh. gebräuchliche Verb ist eine Weiterbildung zu mhd. tetschen »klatschen, patschen, panschen«, das lautnachahmenden Ursprungs ist …   Das Herkunftswörterbuch

  • tätscheln — hätscheln, kraulen, streicheln; (geh.): herzen; (dichter.): kosen; (landsch.): knuddeln; (geh. veraltend): liebkosen. * * * tätscheln:⇨streicheln tätscheln→streicheln …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • tätscheln — kraulen; liebkosen; kuscheln; schmusen; ei, ei machen (umgangssprachlich); streicheln; schmiegen; herzen * * * tät|scheln [ tɛtʃ̮l̩n] <tr.; hat: als Liebkosung mit der Hand leicht und zärtlich (auf etwas) sch …   Universal-Lexikon

  • tätscheln — tạ̈t·scheln; tätschelte, hat getätschelt; [Vt] jemanden / (jemandem) etwas tätscheln mehrmals mit der Hand leicht und zärtlich auf jemandes Haut / auf das Fell eines Tieres o.Ä. schlagen: Er tätschelte den Hals des Pferdes …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • tatscheln — [dàdschln] (datscheln) tätscheln …   Bayrische Wörterbuch von Rupert Frank

  • tätscheln — tạ̈t|scheln; ich tätsch[e]le …   Die deutsche Rechtschreibung

  • streicheln — anfassen, anrühren, kraulen, sanft massieren, tätscheln, zärtlich sein; (dichter.): kosen; (geh.): herzen; (ugs.): schmusen; (oft abwertend): hätscheln. * * * streicheln:krau[l]en·kraueln·tätscheln+hätscheln;[ei,]eimachen(kinderspr);auch⇨liebkosen… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • kraulen — schwimmen; baden; liebkosen; kuscheln; schmusen; tätscheln; ei, ei machen (umgangssprachlich); streicheln; schmiegen; herzen * * * 1kra …   Universal-Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»